Forum Lebenskunst

Der Wunsch nach einem „guten Leben“ –

Dieser Wunsch beschäftigt die Menschen seit Jahrtausenden. Er steht hinter allen Philosophien und den damit verbundenen Praktiken, in Ost und West. Ob in der Philosophie des Yoga und QiGong, oder unserer westlichen Philosophie, geht es immer um die Frage: Wie gelingt ein gutes Leben in guten, aber auch in schwierigen Zeiten? 

Was ist Lebenskunst?

Muße und heitere Gelassenheit kultivieren? Sinn finden, den Moment feiern und das Leben genießen? Weisheit, Mitgefühl und Liebe ins Leben bringen? Gut für sich sorgen und sich gegenseitig unterstützen? Gemeinschaft und Freundschaft finden und leben …

Lebenskunst – Praxis des guten Lebens

Um Antworten zu finden, suchen besonders auch heute, in orientierungsloser Zeit, immer mehr Menschen nach einem Raum abseits aller Aktivität. Einem Raum des Innehaltens, Nachdenkens, des Besinnens und Neuorientierens, der Theorie und Praxis.

Forum Lebenskunst öffnet neue Räume –

für Denkanstöße, Miteinander und Austausch und alles, was das Leben sinnvoller, freudvoller und lebenswerter macht.

Renate Aicham-Vogel und Heinz Vogel

Wir bieten ein breit gefächertes Angebot

Alte Weisheiten und neues Wissen aus Philosophie, Psychologie, Medizin, Meditations-, Stress- und Hirnforschung mit

  • Vorträgen
  • Workshops und Seminaren
  • Philosophischem Dinner

und vielem mehr in freud- und genussvollem Miteinander.

Die Veranstaltungen finden in unseren Räumen statt.
Kulinarische Überraschungen inklusive.